Uhr
Wir haben geschlossen.Wir haben wieder am Montag (22. Juli 2019) von 10:00 bis 18:00 geöffnet

Neue Verpackungen in bekanntem Design

Nach dem erfolgreichen Um- und Ausbau des Firmengebäudes finden nach und nach auch in anderen Bereichen des Unternehmens einige Veränderungen statt.

 

Ab 2017 erfolgt eine schrittweise Umstellung der vorhandenen Produktverpackungen. Viele Kunden kennen das typische Design der Pyramiden- und Schwibbogenkartons noch aus Kindertagen. Das grundlegende Aussehen bleibt auch weiterhin erhalten, doch werden viele Verpackungen nun aus Faltschachteln hergestellt.

 

Von Weitem gut sichtbar, wird 2017 ein neuer, großer Schwibbogen mit Faltenrockengeln auf dem neuen Firmendach montiert. Vervollständigt durch eine Glöckchenpyramide mit 20 cm großen Figuren vor der Kunststube, sieht jeder Vorbeifahrende sofort, was im Unternehmen produziert wird.

 

Die leistungsstarke Photovoltaikanlage auf dem Firmendach

Anfang 2018 wird www.erzgebirge-shop.de vom Händlerbund auf Funktion und Rechtssicherheit geprüft und im April abschließend zertifiziert.
In einem mehrmonatigen Entwicklungsprozess wird das firmeneigene Lagerverwaltungssystem an die interne Datenbank angebunden, die gleichzeitig mit den beiden bestehenden Shopsystemen zusammengeführt wird. Insgesamt erfolgen unterschiedliche IT-technische Verbesserungen in allen betroffenen Arbeitsbereichen.
Gleichzeitig wird auch der zweite Onlineshop www.engel-erzgebirge.de aktualisiert, mit modernem Design aufgefrischt und mit vielen Funktionen verbessert.

 

Im Sommer 2018 werden auf den Dachflächen der Firma Panele für eine moderne, leistungsstarke Photovoltaikanlage montiert und an das Stromversorgungsnetz angeschlossen. Nun ist das Unternehmen nahezu energieautark. Eine Späneheizung, die mit Reststoffen der eigenen Produktion gespeist wird, liefert Wärme für das dreigeschossige Gebäude. Den Strom für die Herstellung der Traditionserzeugnisse liefert die Sonne – sogar genug, dass noch Strom ins Netz eingespeist werden kann. „Mit diesem Komplettpaket sind wir unter den erzgebirgischen Holzkunstherstellern Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit“, sagt Uwe Blank.

Die alte Fassade vor der Verschönerung.

 

Bis August 2018 sind die Außenanlagen dann vollständig fertig gestellt und das Gebäude wird mit einem frischen Putz versehen.

Erzgebirgische Holzkunst stilvoll präsentiert.

 

Im Herbst 2018 wird das Ladengeschäft „Kunststube“ durch eine neue, vom Firmeninhaber selbst entworfene, Präsentationsfläche aufgewertet. Das Regal aus massivem Vollholz und edlen Glaseinlagen ist stilvoll mit LED-Bändern beleuchtet und bietet eine exklusive Ausstellungsfläche für allerlei Produkte echt erzgebirgischer Handwerkskunst.

 

 

< 2015-2016