Logo BLANK Kunsthandwerk gold

66 Jahre BLANK

Zwischen Himmel und Handwerk

Tradition seit 1955

Anlässlich des 66. Firmenjubiläums von BLANK Kunsthandwerk 2021 ist das Buch „Zwischen Himmel und Handwerk“ erschienen. Unterstützt von unzähligen Abbildungen nimmt Sie ein kleiner Faltenrockengel auf eine interessante Reise. Bilderreich berichtet er auf 120 Seiten von der Entstehung der Faltenrockengel® und eröffnet Einblicke in unseren Arbeitsalltag. Mit diesem Buch sollen die Erinnerung an den Firmengründer Georg Beyer bewahrt und kleine Anekdoten der Firmengeschichte festgehalten werden.

auf den ersten Blick:

Format 21×30 cm, fester Einband, 120 Seiten, hochwertig verarbeitet

…mit vielen Abbildungen

aus dem Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1 - Zwischen Traum und Wirklichkeit

  • Über Schachzüge, die das Überleben retteten … 8
  • Die ersten Schritte 11 Die Firmengründung 14
  • Abenteuer Holztransport 17
  • Noch ein Wort zu Georg Beyer 18
  • Von der Idee, Engel mit Faltenröcken … 21
  • Faszination „Firliputzli“ 23
  • Aber wie bringt man einem hölzernen Engel … 24
  • Die Geburt eines Engels ist immer gleich … 27
  • Auch Engel verändern ihr Äußeres 30
  • Alter erkennt man auch am Logo 33
  • Zu Besuch in der Faltenrockschneiderei 34
  • Ist das noch Handarbeit? Und ob! 38
  • Die „Heimatkunst“ wird Volkseigentum 42

Kapitel 2 - Zwischen Mangelwirtschaft und Neuanfang

  • Not macht erfinderisch – und sensibel 45
  • Wertschätzung für das Wenige 55
  • Mit Glockenklang zur eigenen Firma 59
  • Als die Mauer fiel 67
  • Neuer Standort, neue Produkte, treue Belegschaft 70
  • Neugier wird gestillt und Begehrlichkeiten werden … 78
  • Eine neue Tradition entsteht 81
  • Inspiration kommt auf verschiedenen Wegen 82

Kapitel 3 - Zwischen Tradition und Moderne

  • Die Engel erhalten Zuwachs 84
  • Über Zerwürfnisse und Neuanfänge 88
  • Gekommen, um zu bleiben 94
  • Von wegen „angestaubte Volkskunst“ 98
  • Mysterium Musterzimmer 105
  • Seelengeschenke wohin das Auge schaut 108
  • Die etwas anderen Figuren 113
  • Engel auf Reisen 117
  • 66 Jahre sind wie im Flug vergangen 119
  • Letzte Frage an Familie Blank 121

Text auf der Rückseite

Zwischen Himmel und Handwerk

TRADITION SEIT 1955

Seit 1955 werden bei BLANK Kunsthandwerk in Grünhainichen im Erzgebirge kleine filigrane Engelchen mit Faltenröcken gefertigt. Für Sammler auf der ganzen Welt sowie für Liebhaber echt erzgebirgischer Handwerkskunst sind sie aus der Weihnachts- oder Jahresdekoration nicht mehr wegzudenken. Sie stehen für die Kreativität ihrer Schöpfer und für das handwerkliche Geschick der Mitarbeiter im Unternehmen. Sie verbinden Tradition mit Moderne und vereinen Generationen.

Dieses Buch ist im Jahr 2021 zum 66. Gründungsjubiläum von BLANK Kunsthandwerk entstanden. Es nimmt Sie mit auf eine Zeitreise durch 66 Jahre Produkt- und Firmengeschichte: zwischen Traum und Wirklichkeit, zwischen Mangelwirtschaft und Neuanfang, zwischen Tradition und Moderne – kurz: zwischen Himmel und Handwerk. Bilderreich wird erzählt, wie ein kleines, vorwitziges Engelchen aus einem Kinderbuch zur Inspiration einer ganzen Produktserie wurde, die noch heute viele Menschen begeistert.

Diese Zeitreise ist die erlebte und erzählte Erinnerung mehrerer Generationen: Erinnerung an gute und schlechte Tage, an lustige und traurige Begebenheiten, an mutige Entscheidungen. Sie ist geprägt von der Gewissheit, dass erzgebirgisches Kunsthandwerk in jeder Generation seine Meister findet und auch weiterhin finden wird.

Sonderedition zum Jubiläum

Faltenrockengel mit Blumenkorb und feinsten Preciosa-Kristallen

Anlässlich des 66. Firmengeburtstages ist ein neuer limitierter Engel mit saphir-blauen Glaskristallen herausgegeben worden.

0 Kommentare